» 19.04.2019
Das Arbeitsministeriums hat die neuen Prämiensätze veröffentlicht und zwar für: - Industrie, Handwerk, Dienstleistung und andere Tätigkeiten; - Schifffahrt; - Inhaber von Handwerksbetrieben, Gesellschafter von Handwerksbetrieben und für mitarbeitende Familienmitglieder. Die neuen Risikoklassen sind ab dem 01.01.2019 und bis zum 31.12.2021 gültig und müssen zur Berechnung der Versicherungsprämie angewandt werden, die am 16.05.2019 fällig ist. Die Risikoklassen sind von 795 auf 595 übergegangen. Schließlich hat die INAIL auf ihrem Portal den Leitfaden zur Selbstberechnung 2018/2019 und die dazugehörige Anleitung veröffentlicht.
» 18.04.2019
Das ISTAT hat mitgeteilt, dass der Teuerungsindex der Konsumpreise für den Monat März 2019 102,50 Punkte beträgt. Der Aufwertungskoeffizient für die Abfertigung für die Arbeitsverhältnisse, welche im Zeitraum vom 15/03/2019 bis zum 14/04/2019 aufgelöst werden beträgt 0,668830.
» 27.03.2019
Die INPS hat im Rundschreiben Nr. 45 vom 22. März 2019 festgestellt, dass die betroffenen Arbeitnehmer ab dem 1. April 2019 den Antrag auf das Familiengeld der INPS ausschließlich in telematischer Form an das INPS richten müssen, ohne dem Arbeitgeber das Formular “ANF/DIP” (SR16) vorzulegen. Im Anschluss wird das Institut die zustehenden ANF-Beträge der Arbeitnehmer an die Arbeitgeber weiterleiten. Das INPS legt fest, dass Arbeitnehmer, die bis zum 31. März 2019 Anträge an ihren Arbeitgeber für den Zeitraum vom 01.07.2018 bis 30.06.2019 oder für Vorjahre gestellt haben, nicht verpflichtet sind, ANF-Anträge für den gleichen Zeitraum erneut einzureichen.
de|it

Kontakt

Studio Kaspar
Arbeitsrechtsberater
Sitz Bozen
G. di Vittorio Straße 16
39100 Bozen

Tel.: +39 0471 56 77 77
Fax: +39 0471 56 77 20
Arbeitsrechtsberater / Consulenti del lavoro

Partner

Impressum » Privacy & Cookies » Sitemap
Mw.Str.Nr.: 02655030217
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK